Kei­ne Lohn­er­hö­hung für die Pflege

Im Rah­men der Haus­halts­de­bat­te wur­de ein Antrag, mit­un­ter­zeich­net von der gesam­ten Oppo­si­ti­on, in wel­chem Lohn­er­hö­hun­gen und ande­re Maß­nah­men gegen den Pfle­ge­man­gel im Sani­täts­be­trieb und in den Alters- und Pfle­ge­hei­men, von der Mehr­heit abge­lehnt.  In den letz­ten Wochen wur­de oft über den Pfle­ge­man­gel und vor allem über die man­geln­den Gel­der für den Kol­lek­tiv­ver­trag des Gesund­heits­per­so­nals, gesprochen. […]

Von der Ankün­di­gungs­po­li­tik in die Umsetzungspolitik

Wenn Schul­klas­sen zu Besuch in den Land­tag kom­men, dann erklä­re ich ihnen die Auf­ga­ben des Land­ta­ges und fan­ge zumeist damit an: Im Süd­ti­ro­ler Land­tag sit­zen 35 Abge­ord­ne­te, die direkt vom Volk gewählt wer­den. Der Land­tag ist das höchs­te Ver­­­tre­­tungs- und Ent­schei­dungs­or­gan des Lan­des Süd­ti­rol für weit mehr als eine hal­be Mil­li­on Men­schen. Jedes Mal, wenn ich […]

Impf­pflicht mit Folgen

Ab dem 15. Dezem­ber gilt die Impf­pflicht im Bil­dungs­be­reich sowie in der Klein­kind­be­treu­ung. “Wie bereits bei der Impf­pflicht in den Gesund­heits­be­ru­fen kom­men erheb­li­che per­so­nel­le Schwie­rig­kei­ten zu Tage, die Leid­tra­gen­den sind wie­der ein­mal Kin­der, Jugend­li­che und die Eltern”, sagt Maria Eli­sa­beth Rie­der. Tages­müt­ter, Klein­kind­be­treue­rIn­nen, Kin­der­gärt­ne­rIn­nen, Lehr­per­so­nen — für die­se und wei­te­re Berufs­grup­pen gilt die Impf­pflicht ab […]

Ein­stim­mig­keit für eine wohn­ort­na­he Aus­bil­dung in Sozialberufen

Heu­te wur­de der Beschluss­an­trag des Team K zu einer wohn­ort­na­hen Aus­bil­dung in Sozi­al­be­ru­fen im Land­tag ein­stim­mig ange­nom­men. Damit soll der Per­so­nal­man­gel in die­sem Bereich ver­min­dert wer­den. Die Lan­des­fach­schu­le für Sozi­al­be­ru­fe bie­tet bereits Aus­bil­dungs­kur­se auch außer­halb von Bozen an. Das Team K schlug mit sei­nem Beschluss­an­trag fixe Aus­bil­dungs­kur­se in der Peri­phe­rie vor, “Die Aus­bil­dun­gen müs­sen in […]

Maß­nah­men gegen den Pfle­ge­man­gel — JETZT!

Die Oppo­si­ti­on im Süd­ti­ro­ler Land­tag reicht  einen Antrag zum Haus­halt, in wel­chem sofor­ti­ge Maß­nah­men gegen den Pfle­ge­man­gel im Sani­täts­be­trieb und in den Alters- und Pfle­ge­hei­men gefor­dert wer­den. Der Antrag wird vor­aus­sicht­lich Mit­te Dezem­ber im Rah­men der Haus­halts­de­bat­te behan­delt. Maria Eli­sa­beth Rie­der vom Team K kennt die Situa­ti­on, wie auch vie­le ihrer Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen im […]

Die Kin­der ste­hen im Mit­tel­punkt — berufs­tä­ti­ge Eltern brau­chen fle­xi­ble Angebote

Kin­der gehö­ren gut ver­sorgt und eine gute Bil­dung muss eben­so garan­tiert sein. Ver­kürz­te Öff­nungs­zei­ten im Kin­der­gar­ten und ver­län­ger­te Unter­richts­zei­ten am Vor­mit­tag statt Nach­mit­tags­un­ter­richt machen es für berufs­tä­ti­ge Eltern zuneh­mend schwer Beruf und Fami­lie zu ver­ein­ba­ren. Eine Dis­kus­si­on dar­über wird in die­ser Woche durch einen Beschluss­an­trag des Team K im Land­tag geführt. Die Covid-Kri­­se hat viele […]

Steu­er­erhö­hun­gen, um nichts ändern zu müs­sen. Neu­er Haus­halt, alte Musik.

Das Team K reagiert mit Unver­ständ­nis auf die ers­ten Medi­en­be­rich­te zum Lan­des­haus­halt 2022. Mehr Steu­ern für Arbeit­neh­me­rIn­nen und Betrie­be, und weni­ger Geld für Sozia­les, Gesund­heit und Kul­tur sind nicht akzep­ta­bel. “Wir wis­sen seit lan­gem, dass uns im nächs­ten Jahr viel Geld feh­len wird, auch weil die Ver­hand­lun­gen mit Rom alles eher als erfolg­reich waren. Aber […]

Mit dem Fahr­rad durch die Euregio

Der Drei­er­land­tag geneh­migt einen Beschluss­an­trag des Team K für eine regi­ons­über­grei­fen­de Fahr­rad­stra­te­gie im Sin­ne eines sanf­ten und nach­hal­ti­gen Tou­ris­mus. Bestehen­de Rad­rou­ten in der Eure­gio sol­len ver­netzt und bewor­ben wer­den. Der Antrag des Team K fand im Drei­er­land­tag in Alp­bach gro­ße Zustim­mung. Die­ser sieht vor, den Aus­bau und Zusam­men­schluss der Rad­rund­we­ge inner­halb der Eure­gio  im Sin­ne des Euregio-Strategieplans […]

Nicht nur Coro­na macht Sorgen

Es scheint nur Coro­na zu geben, doch der Win­ter naht und stei­gen­de Ener­gie­prei­se und eine hohe Infla­ti­ons­ra­te machen den Süd­ti­ro­le­rIn­nen zuneh­mend zu schaf­fen, so das Team K. Strom- und Gas­prei­se stei­gen, Heiz­öl und Ben­zin wer­den teu­rer. Neben stei­gen­den Ener­gie­prei­sen tra­gen höhe­re Trans­port­kos­ten und glo­ba­le Lie­fer­pro­ble­me der­zeit zur Infla­ti­on bei. Der täg­li­che Ein­kauf wird immer teu­rer, besonders […]

Tes­ten in den Apotheken

Frei­tag­nach­mit­tag im Pus­ter­tal. Ich war heu­te in drei Apo­the­ken, über­all das­sel­be Bild: War­te­schlan­gen — auf­fal­lend vie­le jun­ge Men­schen — eini­ge holen Medi­ka­men­te, ande­re wol­len sich tes­ten las­sen. Apotheker*innen und Ange­stell­te lau­fen geschäf­tig hin und her, sie bemü­hen sich, aber sie sind sicht­lich über­for­dert. Ein kur­zes Gespräch mit den Apo­the­kern geht sich trotz­dem aus und alle […]